Das ist mir wichtig

…. Menschen und Tieren in allen Lebenssituationen genau den richtigen Anstoß zu geben, der es ihnen ermöglicht die eigenen Fähigkeiten und Instinkte zu nutzen um Heilung zu ermöglichen, kurz gesagt, die Eigenverantwortung zu tragen.

 
Besonders am Herzen liegen mir Kinder und Tiere, die meist aufgrund der Abhängigkeit energetische Blockaden aufbauen, aber auch durch ein Karma blockiert sein können.
 

Meine Grundprinzipien sind:

Ich gebe das Beste, doch nur so viel wie nötig ist dem Klienten die Eigenverantwortung zu erhalten.

Niemand darf von mir „abhängig“ werden, also die Eigenverantwortung mir übertragen
Niemals darf ein „gelöstes Problem“ ein weiteres Mal der Grund für eine Konsultation sein 
....... und DAS sollte der Klient mitbringen


Aus ethischen Gründen betreue ich nur Menschen, die selbst den Wunsch an mich herantragen. In Fällen, wo es der Zustand nicht erlaubt, kann dies ein, dem Betroffenen Nahestehender in Vertretung tun. Kurz gesagt, jeder, den ich betreue, muß dies wissen und einverstanden sein, es sei denn, er ist nicht bei Bewußtsein.

Für Kinder bis 16 Jahren gilt ein Erziehungsberechtigter als „Vertreter“.

Tiere betreue ich in jedem Fall.

Wohlbefinden Banner        




StreifenUntenRandStreifenrechts